Baby

8kg mit 4 Monaten – ist mein Baby zu dick?

von am 11. August 2018

Bei unserer letzten Untersuchung beim Kinderarzt war Paula 4 Monate alt. Die Waage zeigte 8040g. Bei 65cm Länge. 8kg mit 4 Monaten, ist das nicht zuviel? Meine Mutter meint, ich sollte nun doch langsam abstillen. Etwa weil Beikost weniger Kalorien hat als meine Milch? Finde ich fraglich und habe mich von diesem Ratschlag natürlich nicht […]

weiterlesen

Baby

Unser Kinderwagen hat ein Nagelbett

von am 26. April 2018

Unser Kinderwagen hat ein Nagelbett und das Beistellbett auch. In der Schwangerschaft sah ich mich im Geiste, wie ich mein schlafendes Baby in sein Bettchen legte. Ich sah mich den Kinderwagen schieben, aus dem mich mein glückliches Baby anlächelte. Fernab der Realität gab ich mich meinen Schwangerschaftsträumen hin, während ich Schokoeis löffelte.

weiterlesen

Baby

Mein Stillmarathon nach der Geburt

von am 13. April 2018

Als ich in der 80er Jahren geboren wurde war Stillen eher out. Die Babys wurden direkt mit einem Fläschchen versorgt, damit sich die Mutter ausruhen konnte von der anstrengenden Geburt. Meine Mutter bekam mich erst nach 2 Tagen zu Gesicht und war dann ganz überrascht, dass ich die Brust nicht wollte. Viel Milch hatte sie […]

weiterlesen

Baby

Mein Geburtsbericht aus Barcelona

von am 14. März 2018

Nun sind schon fast 2 Monate vergangen, seitdem Paula geboren wurde und ich möchte endlich meinen Geburtsbericht aus Barcelona schriftlich festhalten. Am Tag vor dem ET (19.1.2018) hatte ich einen Termin für den Wehenschreiber, meine Freundin Bea aus dem Geburtsvorbereitungskurs hatte den gleichen ET wie ich und so gingen wir zusammen hin.

weiterlesen

Baby

Die 7 merkwürdigsten Gebräuche für Babys in Spanien

von am 16. Januar 2018

Seit fast 11 Jahren wohne ich nun in Spanien und denke, ich kenne die kulturellen Unterschiede inzwischen ganz gut. Je mehr meiner spanischen Freundinnen Mütter wurden, desto mehr merkwürdige Dinge sind mir aufgefallen. Viele der Gebräuche sagen mir leider gar nicht zu, aber ich habe einen einfachen Trick gefunden mich aus der Affäre zu ziehen. […]

weiterlesen

Baby

Warum ich die negativen Beiträge zum Muttersein nicht mehr hören kann

von am 10. Januar 2018

Manchmal habe ich das Gefühl, seit dem Buch Regretting Motherhood ist eine Epidemie ausgebrochen. Die Krankheit der reuevollen Mütter, die nun endlich die Wahrheit sagen müssen darüber wie schrecklich sie ihr neues Leben mit Kind finden. Schlaflose Nächte, wunde Brustwarzen, die Karriere im Eimer usw. Die Gründe für ihre Reue nehmen kein Ende. Die Meinungsfreiheit […]

weiterlesen